prevnext

07. September 2019

07. September 2019

 

Über 80 Mal stand Waldemar Wiebe bereits im Ring, gewann mehrere Deutsche Meisterschaften und internationale Titel im Kickboxen und Muay Thai. Nun kommt es für den 28-Jährigen aus der Fight School Hannover zu einer ganz neuen Erfahrung, denn zum ersten Mal wird Wiebe nun die Handschuhe gegen die dünnen Faustschützer eintauschen und im MMA-Käfig auf Kopfgeldjagd gehen.

Im Ring konnte er in 83 Kämpfen 35 Knockouts feiern, ob es auch im MMA gelingt? Da wird sein Gegner Fatih Aydin vom NFT Gym etwas dagegen haben. Der 26-Jährige gibt ebenfalls sein Profi-Debüt als MMA-Kämpfer und hat ebenfalls schon viel Erfahrung im Kickboxen und auf Grappling-Turnieren gesammelt. Spannung ist hier garantiert.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>